Neues Meldeprogramm für das Bürgerbüro

Neues Meldeprogramm für das Bürgerbüro

27.02.2020 bis zum 05.03.2020 Einschränkungen von Serviceleistungen

Aufgrund einer Softwareumstellung wird es im Bürgerbüro der Stadt Oerlinghausen zu Einschränkungen von Serviceleistungen in der Zeit vom 27.02.2020 bis zum 05.03.2020 kommen.

Vom 27.02.2020 bis zum 02.03.2020 ist das Bürgerbüro geöffnet, es können jedoch keine An-, Um- oder Abmeldungen vorgenommen werden. Auch die Beantragung und Abholung von Pässen und Ausweisen ist nicht möglich, da keine Verbindung zu den Meldedaten aufgebaut werden kann. Serviceangebote, die nicht im Zusammenhang mit dem Melderegister stehen, wie z. B. der Erwerb von ÖPNV-Tickets, werden aufrechterhalten.

In der Zeit vom 03.03.2020 bis zum 05.03.2020 bleibt das Bürgerbüro zur Schulung der Mitarbeiter auf das neue Softwareprogramm geschlossen.

Während der Umstellungsphase wird das Bürgerbüro unserer Nachbargemeinde Leopoldshöhe dringende Anträge zur Ausstellung von Expresspässen und von vorläufigen Ausweisen entgegennehmen.

Ab dem 06.03.2020 können wieder alle Dienstleistungen des Bürgerbüros genutzt werden.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Wiese unter 05202 493 39

 
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise