Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Bundestagswahl am 26. September 2021

Bundestagswahl am 26. September 2021

Details zu Wahlberechtigung und Briefwahl finden Sie untenstehend

Am Sonntag, den 26. September 2021, findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Wahlberechtigung
Wahlberechtigt sind Deutsche, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind, seit mindestens drei Monaten eine Wohnung in Deutschland haben oder sich dort sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.
Wahlberechtigt sind auch Deutsche, die bei Vorliegen der sonstigen Voraussetzungen am Wahltag außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben, sofern sie nach Vollendung ihres vierzehnten Lebensjahres mindestens drei Monate ununterbrochen in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung innegehabt oder sich sonst gewöhnlich aufgehalten haben und dieser Aufenthalt nicht länger als 25 Jahre zurück liegt oder aus anderen Gründen persönlich und unmittelbar Vertrautheit mit den politischen Verhältnissen in der Bundesrepublik Deutschland erworben haben und von ihnen betroffen sind.
Alle Personen, bei denen diese Voraussetzungen am Stichtag 15.08.2021 vorliegen, werden automatisch in das Wählerverzeichnis der Stadt Oerlinghausen eingetragen und erhalten bis spätestens zum 05.09.2021 postalisch eine Wahlbenachrichtigung zugeschickt.
Das Wahlgebiet der Stadt Oerlinghausen ist in 16 Stimmbezirke eingeteilt; eine Übersicht der Wahllokale in diesen Stimmbezirkenfinden Sie hier.

Briefwahl
Falls Sie Ihr Wahlrecht per Briefwahl ausüben möchten, benötigen Sie einen Wahlschein.
Wahlscheinanträge können beantragt werden,
• mit dem Vordruck auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung
• persönlich/mündlich (aber nicht telefonisch!)
• ab Donnerstag, den 23.09. nur noch persönlich im Rathaus, da die rechtzeitige Zustellung per Postversand nicht mehr gewährleistet ist.

Das Briefwahlbüro der Stadt Oerlinghausen in Zimmer 11 des Rathauses ist
montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr
und am Freitag den 24.09. von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet  (Telefon 493-70 und 493-80).

Wahlsonntag 26.09.2021
Am Wahlsonntag können Sie hier die aktuellen vorläufigen Ergebnisse für die Stadt Oerlinghausen einsehen.

Weitere Informationen / Bekanntmachungen der Stadt Oerlinghausen
Weitere Informationen zur Bundestagswahl finden Sie auf den Internetseiten
des Bundeswahlleiters
und
des Landeswahlleiters (MIK NRW)

Hier finden Sie nach ihrer Veröffentlichung die Bekanntmachungen der Stadt Oerlinghausen zur Bundestagswahl 2021:
Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen
Wahlbekanntmachung

Bei Fragen rund um die Wahl wenden Sie sich bitte an unser Wahlteam:
Herr Stefan Kozorovska
Frau Karin Spoden
Herr Dirk Schäfer

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen