Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Aktion „Grenzenlos lesen“ startet am 22. Juni

Aktion „Grenzenlos lesen“ startet am 22. Juni

... in der Stadtbücherei Oerlinghausen

Die Sommerferien rücken näher und die Stadtbücherei Oerlinghausen bietet dieses Jahr, erstmalig mit den Büchereien Lage und Leopoldshöhe, die Aktion „Grenzenlos lesen“ an.
Schülerinnen und Schüler der Grundschulen können sich ab Montag, dem 22. Juni in der Stadtbücherei, Tönsbergstr. 3, zu den gewohnten Zeiten anmelden.
Sie erhalten dann ein Leselogbuch und können sofort mit der Ausleihe beginnen.
Es wurden ca. 75 neue Bücher für alle Altersgruppen zu verschiedenen Themen angeschafft.
Bei Rückgabe der gelesenen Bücher werden den Kindern von Lesepaten Fragen zum Inhalt gestellt und im „Leselogbuch“ mit einem Stempel vermerkt.
Bei mindestens drei gelesenen Büchern werden die Kinder mit einer Urkunde, einem Los der Tombola und einer Überraschung belohnt.
Die Aktion endet mit Abgabe der Leselogbücher am 14. August.
Ob eine Abschlussparty stattfinden wird, kann wegen Corona zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht mitgeteilt werden.

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen