Online-Bürgerbeteiligung zum ISEK Innenstadt

Online-Bürgerbeteiligung zum ISEK Innenstadt

Aktualisierung des „Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) Oerlinghausen-Innenstadt“

Wie bleibt die Innenstadt von Oerlinghausen zukunftsfähig und attraktiv?
Auch um Antworten auf diese Frage zu erhalten, hat der Rat der Stadt Oerlinghausen im August 2016 das „Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) Oerlinghausen-Innenstadt“ beschlossen. Vorausgegangen waren intensive Diskussionen auch mit der Bürgerschaft.

Das 97-seitige Konzept beinhaltet insgesamt 36 Einzelmaßnahmen, darunter auch vertiefende Detail-Konzepte, vor allem aber bauliche Maßnahmen.
Einige davon wurden bereits umgesetzt, wie der neu gestaltete Rathausplatz und der neue Innenstadt-Spielplatz.

Das ISEK-Innenstadt war von Anfang als dynamischer Prozess konzipiert. So hat sich gezeigt, dass einige der anfangs vorgesehenen Maßnahmen nicht mehr die ursprüngliche Priorität haben, während gleichzeitig neue Maßnahmen in die Überlegungen einbezogen wurden.

Darum hat der Rat der Stadt Oerlinghausen beschlossen, das ISEK-Innenstadt zu aktualisieren.
Im Rahmen dieser „ISEK-Fortschreibung“ sollen einige bisherige Maßnahmen überarbeitet werden, andere werden gestrichen und neue Maßnahmen sollen hinzukommen.

In den Fachausschüssen des Rates wurden erste Vorüberlegungen diskutiert. Die Entscheidung über die Inhalte dieser ISEK-Fortschreibung muss letztlich der Rat der Stadt Oerlinghausen treffen.
Vorab ist eine Beteiligung der Bürgerschaft vorgesehen. Diese wird wegen der Corona-Pandemie nicht in einer Präsenz-Veranstaltung erfolgen können.

Stattdessen bietet die Stadt Oerlinghausen – in Zusammenarbeit mit der DSK GmbH – allen Bürgerinnen und Bürgern eine Online-Beteiligung an:
Auf der Internetseite https://innenstadtkonzept-oerlinghausen.de können Interessierte sich zur Fortschreibung des Innenstadt-Konzeptes äußern.
Dort sind auch Erläuterungen zum gesamten ISEK-Innenstadt und zu den einzelnen jetzt diskutierten Maßnahmen zu finden.

In der Zeit vom 04. Juni bis 09. Juli 2021 besteht die Möglichkeit, sich zu den vorgestellten Maßnahmen zu äußern.
Alle Anregungen werden ausgewertet und den politischen Gremien vorgestellt, die sich voraussichtlich nach der Sommerpause mit der Thematik erneut befassen werden.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Reimeier unter 05202 493 85

 
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise