Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Kommunalwahl/Stichwahl 2020 und Briefwahl/Wahllokal

Kommunalwahl/Stichwahl 2020 und Briefwahl/Wahllokal

Briefwahl erst ab 21.09.

Am 27. September 2020 findet die Stichwahl für den Landrat statt.
Die Stimmzettellieferung vom Kreis wurde uns für den 18.09.2020 im Laufe des Tages zugesagt.
Die Briefwahlunterlagen können somit erst Anfang der nächsten Woche versandt werden.

Sollten Sie bereits für die Kommunalwahl am 13.09. Briefwahl (bzw. einen Wahlschein) beantragt haben und zeitgleich auch Briefwahl für die Stichwahl, dann erhalten Sie automatisch Anfang der nächsten Woche Ihre Briefwahlunterlagen.

Waren Sie am 13.09. im Wahllokal wählen, so können Sie für die Stichwahl noch Briefwahl (bzw. einen Wahlschein) beantragen.
Die Beantragung kann schriftlich (Rückseite der Wahlbenachrichtigung), mündlich (jedoch nicht telefonisch) bei der Stadt Oerlinghausen und elektronisch unter www.oerlinghausen.de  erfolgen oder per Mail an Briefwahl@oerlinghausen.de  

Die Stadt Oerlinghausen rechnet aufgrund der Coronapandemie mit einem starken Anstieg der Briefwähler. Hier gilt es, Wähler, Besucher des Rathauses und die Mitarbeiter des Wahlteams zu schützen. Aus diesem Grund gibt die Stadt Oerlinghausen nachfolgende Empfehlungen an Briefwähler:
Wenn Sie die Briefwahl nutzen wollen, beantragen Sie die Unterlagen bitte schriftlich oder elektronisch und verzichten Sie auf ein persönliches Erscheinen im Wahlamt des Rathauses. Das Team des Wahlamts wird die Unterlagen dann nach Eingang des Antrags schnellstmöglich an ihre Adresse senden. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihr Wahlkreuz auf allen vier Stimmzetteln in aller Ruhe zu Hause zu machen.
Die Unterlagen schicken Sie anschließend per Post zurück. Das Porto übernimmt die Stadt für Sie. Ihnen entstehen keine Kosten und Sie reduzieren ihr persönliches Infektionsrisiko.

Sollte jedoch eine persönliche Abholung der Briefwahlunterlagen für sie unverzichtbar sein, kann dies ab Montag, 21. September 2020, während der Dienststunden montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr erfolgen. Ein Betreten des Briefwahlbüros ist nur nach Aufforderung mit maximal zwei Personen (Eheleute, Lebenspartner) möglich. Es besteht Mund- und Nasenmaskenpflicht. Ein Ausfüllen der Stimmzettel im Briefwahlwahlbüro sollte wirklich nur im Ausnahmefall erfolgen.

Aus diesem Grund weist das Wahlamt ausdrücklich darauf hin, dass es bei persönlicher Abholung der Briefwahlunterlagen ggfls. zu erheblichen Wartezeiten kommen kann. Im Flur des Rathauses wird eine kleine Wartezone eingerichtet.
Aus diesem Grund empfiehlt die Stadt bei persönlicher Abholung, die Unterlagen mit nach Hause zu nehmen, dort zu wählen und dann per Post wieder an das Wahlamt zu schicken.
Wir bitten schon jetzt alle Briefwähler, die im Rathaus auf die Herausgabe ihrer Wahlunterlagen warten müssen, hierfür um Verständnis. Jedoch liegt uns die Gesundheit der Wähler und Wählerinnen und natürlich auch der Mitarbeiter/innen im Rathaus am Herzen.

Hier finden Sie einen Erklärfilm zur Kommunalwahl 2020 in einfacher Sprache. Der Film ist eine Gemeinschaftsproduktion des Kompetenzzentrums Selbstbestimmt Leben OWL und der EUTBs für die Kreise Höxter, Lippe und Paderborn.

Weitere Informationen zur Kommunalwahl (wie z.B. Einteilung der Wahlbezirke, Wahllokale, Bekanntmachungen) finden Sie hier.

Die Wahlergebnisse finden Sie unter nachfolgenden Links:
Landratswahl                                        Kreistagswahl

Bürgermeisterwahl                              Ratswahl

Gesamtübersicht mit Auswahlmöglichkeiten

Bitte für einen Besuch im Wahllokal beachten:
Im Zeichen der Corona-Pandemie und der bevorstehenden Stichwahl für den Landrat am 27.09.2020 bittet die Stadt Oerlinghausen alle Wähler(innen), die ein Wahllokal vor Ort aufsuchen, ihren eigenen Kugelschreiber zur Kennzeichnung des Stimmzettels mitzubringen. Bei Bedarf erhalten die Wähler(innen) natürlich einen Stift ausgehändigt.
Bitte vergessen Sie auch Ihre Mund-Nasen-Maske nicht. Im Wahllokal und den Zugängen zum Wahllokal herrscht Maskenpflicht.
Mit diesen Maßnahmen schützen Sie sich, die Mitwähler und natürlich auch die Mitglieder der Wahlvorstände, die unter erschwerten Bedingungen vor Ort in den Wahllokalen bis zur Beendigung der Stimmauszählung anwesend sind. 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen