Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

11. März 2024

Stadt Oerlinghausen informiert erneut über die Lärmaktionsplanung

Gebietskarte mit Straßen und Grünflächen

hier: zweiter Teil der öffentlichen Beteiligung

Mit der Richtlinie 2002/49/EG3 des europäischen Parlaments (Umgebungslärmrichtlinie) hat die damalige Europäische Gemeinschaft ein gemeinsames Konzept zur Bewertung und Bekämpfung des Umgebungslärms erarbeitet.

Die EU-Umgebungslärmrichtlinie sieht eine turnusmäßige Überprüfung der Lärmsituation und der bereits getroffenen Maßnahmen durch die Kommunen vor.
Aktuell läuft die Überprüfung des in 2018 erstellten Berichts (3. Stufe). Diese erstreckt sich für den Straßenverkehr auf alle klassifizierten Hauptverkehrsstraßen (Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen).
Das Fachbüro „RP Schalltechnik“ hat für die 4. Stufe der Lärmaktionsplanung den Entwurf des Lärmaktionsplans der Stadt Oerlinghausen erstellt.

Die Stadt Oerlinghausen stellt für die öffentliche Beteiligung am Verfahren diesen Entwurf sowie weitere Informationen auf der städtischen Internetseite zur Verfügung unter:
Bergstadt / Umwelt+ Mobilität / Lärmaktionsplanung.

Anregungen zum Entwurf des Lärmaktionsplans können bis zum 08.04.2024 im Fachbereich Bauen/Umwelt der Stadt Oerlinghausen, Rathausplatz 1, 33813 Oerlinghausen in Schriftform abgegeben werden.