Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Resolutionen des Rates

Weltoffenheit

Resolution für Weltoffenheit und Toleranz

Der Rat der Stadt Oerlinghausen hat in der Ratssitzung am 15.11.2018 auf Initiative der Fraktionen von SPD und CDU einstimmig eine Resolution für Weltoffenheit und Toleranz verabschiedet.
Auf Anregung der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen hat sich der Rat zudem ebenfalls einstimmig dem gemeinsamen Antrag Drucksache 17/3581 von CDU, SPD, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen im Landtag angeschlossen.

Hier finden Sie die Resolution vom Rat der Stadt Oerlinghausen
Hier finden Sie den Antrag vom Landtag NRW

Resolution gegen Neonazis

Der Rat der Stadt Oerlinghausen hat am 31.01.2008 einstimmig die Resolution gegen Neonazis und ihre Aktivitäten beschlossen.

In unserer Mitte haben Neonazis keinen Platz! Wir beziehen Position:
- gegen jede Form von Neonationalsozialismus, Menschenverachtung, Diskriminierung und Vorurteilen!
- für das Verbot aller neofaschistischen Parteien und Organisationen!
- für antifaschistische Aufklärung, für Engagement und Wachsamkeit in unserer Stadt und anderswo!


Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen