Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Termine

 
 
 
 
 
 
 
 

Hinweis: Das Suchergebnis zu Terminen erfolgt ohne Anzeige der regelmäßigen Veranstaltungen !

Umfassende Informationen zu den Sitzungen des Rates und der Fachausschüsse finden
Sie im Ratsinformationssystem.

Alle Wanderungen und Veranstaltungen sind unter Vorbehalt im Hinblick auf die jeweils gültigen Corona Verordnungen (ggf. begrenzte Teilnehmerzahlen!) zu sehen.

  • Traditioneller Bogenbau 26.+27.06.

    Sa, 26.06.2021, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr Archäologisches Freilichtmuseum

    Die Beschäftigung mit Pfeil und Bogen hat archäologische, historische, technische, sportliche und handwerkliche Aspekte. Im Laufe des Wochenendes werden die Grundlagen des Bogenbauhandwerks und des Bogenschießens mit traditionellem Gerät vermittelt. Unter fachkundiger Leitung werden gebrauchsfertige Bögen und Pfeile nach archäologischen oder völkerkundlichen Vorbildern hergestellt.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 26.06.

    Sa, 26.06.2021, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 27.06.

    So, 27.06.2021, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • fällt leider aus: Kinderschützenfest 27.06.

    So, 27.06.2021, 14:00 Uhr Schützenplatz Steinbült

    Details anzeigen
  • Open-Air-Premierenlesung mit Tom Voss 30.06.21

    Mi, 30.06.2021, 19:30 Uhr Archäologisches Freilichtmuseum

    Tom Voss alias Pierre Lagrange alias Sven Koch stellt seinen neuen Roman "Hundstage für Beck" vor. Anmeldung und Beachtung der Hygienevorgaben sind erforderlich!
    Details anzeigen
  • fällt leider aus: Oerlinghauser Schützenfest 03.07. - 05.07.21

    Sa, 03.07.2021 - Mo, 05.07.2021 Schützenplatz Steinbült

    Details anzeigen
  • Fohlen, Kälber & lichte Wälder – Naturkundliche Wanderung auf der Ochsentour am 03.07.

    Sa, 03.07.2021, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr Wanderparkplatz Ende der Sennestraße

    Die Teilnahme ist kostenfrei!
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 03.07.

    Sa, 03.07.2021, 11:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 04.07.

    So, 04.07.2021, 11:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 10.07.

    Sa, 10.07.2021, 11:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • Birkenpechherstellung im AFM 11.07.

    So, 11.07.2021, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Archäologisches Freilichtmuseum

    Birkenpech ist der Klebstoff der Vor- und Frühgeschichte. Er besteht allein aus Birkenrinde. Mit ihm wurden nicht nur Pfeilspitzen geschäftet - man bezeichnet Birkenpech auch als frühgeschichtliches Kaugummi! Außerdem verwendet man es sogar heute noch zu medizinischen Zwecken. Doch wie wurde dieser Allzweck-Stoff in vorgeschichtlichen Zeiten hergestellt? Das demonstriert Archäotechniker Söhnke Raimann.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 17.07.

    Sa, 17.07.2021, 11:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 24.07.

    Sa, 24.07.2021, 11:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • Planwagentour durch die Wistinghauser Senne 31.07.

    Sa, 31.07.2021, 11:00 Uhr

    Schottische Hochlandrinder, englische Exmoorponys, Schafe und Ziegen weiden in den lichten Wäldern der „Wistinghauser Senne“. Sie halten den Aufwuchs kurz und sorgen dafür, dass Licht den Waldboden erreicht und dort für neues Leben sorgt. Seit 2011 werden die Wälder im Beweidungsgebiet gelichtet, besonders Fichten werden dem Wald entnommen. Es entsteht eine andere Waldgesellschaft mit mehr Laubbäumen. Mit dem Planwagen, gezogen von den Kaltblutdamen Lea und Anja, durchfahren wir das Beweidungsgebiet auf alten Wald- und Wanderwegen.
    Details anzeigen
  • fällt leider aus: UrLand-Fest 20. - 22.08.

    Fr, 20.08.2021 - So, 22.08.2021 Rathausplatz

    Details anzeigen
  • 5. Oerlinghauser Klimagespräch 20.08.

    Fr, 20.08.2021, 19:00 Uhr Archäologisches Freilichtmuseum

    Details anzeigen
  • Blutspende 24.08.

    Di, 24.08.2021, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr Heinz-Sielmann-Schule

    Details anzeigen
  • Wanderung - Besuch bei den Rindern & Pferden im Naturschutzgroßprojekt am 28.08.

    Sa, 28.08.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Archäologisches Freilichtmuseum

    Die Teilnahme ist kostenfrei
    Details anzeigen
  • 25. Wikingertage "Leben wie die Wikinger" 11.+12.09.

    Sa, 11.09.2021, 10:00 Uhr - So, 12.09.2021, 18:00 Uhr Archäologisches Freilichtmuseum

    „Leben wie die Wikinger“ ist für viele ein ernst genommenes Hobby. So ernst, dass manchmal sogar die Wissenschaft etwas von ihnen lernen kann. In Oerlinghausen treffen sich die Wikinger-Fans zu einer der traditionsreichsten Veranstaltungen dieser Art in Europa: Nun schon zum 25. Mal kommen über 70 Wikingerdarstellerinnen und -darsteller aus Deutschland, den Niederlanden, England und Polen nach Lippe kommen.
    Details anzeigen
  • Kreiskönigsschießen 11.09.21

    Sa, 11.09.2021, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr Schützenplatz Steinbült

    Die ehemaligen Regenten der Mitgliedsvereine des Schützenkreises Bielefeld sind aufgerufen, aus ihren Reihen einen König zu ermitteln!
    Details anzeigen

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen