Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

"Brot und Spiele" im Freilichtmuseum 10.07.

Die Gruppe LUDUS NEMESIS aus den Niederlanden zeigt nicht nur Kämpfe, sondern auch die gesellschaftliche Funktion des blutigen Spektakels. Wer weiß schon, dass viele Gladiatoren recht pummelig waren? Dies kam durch österreichische Grabungen im Gladiatorenfriedhof von Ephesos heraus. Denn Fett schützt vor Schnittverletzungen. Dabei war die Ernährung recht fleischarm: Der Gladiatoren-Spitzname war damals Getreideknirscher oder Gerstenfresser. Und der Einsatz von Gladiatorinnen zeigt, dass die Spiele nicht nur Männersache waren.

"Brot und Spiele" im Freilichtmuseum 10.07.

Ort
Archäologisches Freilichtmuseum
Am Barkhauser Berg 2 - 6 33813 Oerlinghausen

Veranstalter
Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen e. V.

Termine

So, 10.07.2022, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ob ein erhöhtes Eintrittsgeld erhoben wird, ist noch offen. Bitte erfragen Sie dies zu gegebener Zeit im Freilichtmuseum.

Reguläre(r) Eintritt/Kosten Erwachsene 5,00 € I ermäßigt 4,00 € I Familienkarte 12,00 € I noch nicht schulpflichtige Kinder sowie Vereinsmitglieder erhalten freien Eintritt.
Keine Anmeldung erforderlich.

Telefon: 05202-2220
Mail: info@afm-oerlinghausen.de
Web: www.afm-oerlinghausen.de

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Logo der Bergstadt Oerlinghausen - weiß
 

Anschrift

Stadt Oerlinghausen
Der Bürgermeister
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Kontakt

Tel.:: 0 52 02 / 493-0
Fax: 0 52 02 / 493-93
info@oerlinghausen.de
Kontaktformular

Hinweise

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen